Diese Seite drucken

Wappen

Das Wappen der Gemeinde Hillerse

 

Wappen Hill

Hoheitszeichen Gemeinde Hillerse

 

(1) Das Wappen der Gemeinde Hillerse ist gespalten und zeigt auf der linken Seite auf silbernem Untergrund ein halbes blaues Wasserrad, auf der rechten Seite ein dreireihiges blau-silbern geschachtetes Feld.

 

(2) Die Flagge ist blau-weiß und zeigt in einem weißen Mittelstreifen das Gemeindewappen.

 

1334 wird die Wassermühle von Hillerse bereits in den braunschweiger Urkundenbüchern erwähnt. 1360 besaßen die von Garßenbüttel (Gerstenbüttel) die Mühle als herzoglich - lüneburgisches Lehen. Es wird ausdrücklich betont, dass sie aus dem Erbe von Meinersen stammt. 1898 ist sie abgebrannt.
Das Wasserrad soll an diese historische Mühle erinnern.

 

 

Die Wappen der Samtgemeinde Meinersen sowie der Mitgliedsgemeinden dürfen nur mit deren Zustimmung verwendet werden.

 

 

Alle Wappen