Vorlage - MEI/2018/112-02  

Betreff: Bebauungsplan "Im Felde IV" mit Örtlicher Bauvorschrift , Gemeindeteil Seershausen;
hier: Satzungsbeschluss
Status:öffentlich  
Aktenzeichen:60Bezüglich:
MEI/2018/112
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Meinersen Vorberatung
Gemeinderat Meinersen Entscheidung
14.12.2021 
Sitzung des Rates der Gemeinde Meinersen geändert beschlossen     
Anlagen:
Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange  
Begründung  
Bebauungsplanentwurf  
Artenschutzrechtlicher Beitrag  
Baugrunduntersuchung und Baugrundgutachten  

Beschlussvorschlag:

 

 

1. Der Rat der Gemeinde Meinersen beschließt die Abwägung zu den in dem Verfahren gemäß § 3 Absatz 2 und § 4 Absatz 2 Baugesetzbuch (BauGB) eingegangenen Anregungen und Stellungnahmen wie in der Anlage dargestellt.

 

2. Der Rat der Gemeinde Meinersen beschließt aufgrund des § 1 Absatz 3 und des § 10 Absatz 1 BauGB und des § 84 Absatz 1 und 3 der Niedersächsischen Bauordnung (NBauO) in Verbindung mit § 58 des Niedersächsischen Kommunalverfassungs-gesetzes (NKomVG) den Bebauungsplan "Im Felde IV" sowie die örtliche Bauvorschrift nach Prüfung aller fristgemäß vorgebrachten Anregungen und Stellungnahmen als Satzung.

 

3. Zugleich beschließt der Rat der Gemeinde Meinersen die Begründung zum Bebauungsplan mit Umweltbericht gemäß § 2a BauGB sowie die Begründung der örtlichen Bauvorschrift.

 

 

 


Sachverhalt:

 

Zum Planverfahren gemäß § 3 Absatz 2 BauGB hat die öffentliche Auslegung vom 18.08.2021 bis 24.09.2021 (einschließlich) stattgefunden. Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange sowie die Nachbargemeinden wurden gemäß § 4 Absatz 2 bzw. § 2 Absatz 2 BauGB mit Datum vom 17.08.2021 angeschrieben und zu einer Stellungnahme innerhalb der Auslegungsfrist aufgefordert.

 

Die als Anlage beigefügte Zusammenstellung der Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange werden inhaltlich wiedergegeben und soweit Anregungen vorgebracht wurden mit entsprechenden Abwägungs- bzw. Beschlussvorschlägen versehen. Stellungnahmen Dritter wurden nicht vorgebracht.

 

 

Folgende Beteiligungsverfahren wurden eingeleitet:

 

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen:

NEIN

Beteiligung des Seniorenbeirates:

NEIN

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

 

r die Durchführung des Bauleitplanverfahrens entstehen Aufwendungen und Auszahlungen in Höhe von ca. 20.000,00 €. Dahingehend stehen im Budget 5110000 ausreichend Haushaltsmittel zur Verfügung.

 

 

 


Anlage/n:

Stellungnahmen der Behörden und Träger öffentlicher Belange

Bebauungsplanentwurf

Begründung

Artenschutzrechtlicher Beitrag

Baugrunduntersuchung und Baugrundgutachten

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange (836 KB)      
Anlage 2 2 Begründung (296 KB)      
Anlage 3 3 Bebauungsplanentwurf (479 KB)      
Anlage 4 4 Artenschutzrechtlicher Beitrag (1544 KB)      
Anlage 5 5 Baugrunduntersuchung und Baugrundgutachten (3337 KB)      
Stammbaum:
MEI/2018/112   Bebauungsplan "Im Felde IV", Gemeindeteil Seershausen; hier: Aufstellungsbeschluss   Fachbereich 60 - Planen, Bauen und Bauhof   Beschlussvorlage
MEI/2018/112-02   Bebauungsplan "Im Felde IV" mit Örtlicher Bauvorschrift , Gemeindeteil Seershausen; hier: Satzungsbeschluss   Fachbereich 60 - Planen, Bauen und Bauhof   Beschlussvorlage
MEI/2018/112-03   Bebauungsplan "Im Felde IV", Gemeindeteil Seershausen; hier: Vergabe eines Straßennamens   Fachbereich 60 - Planen, Bauen und Bauhof   Beschlussvorlage