Vorlage - HIL/2022/029  

Betreff: Antrag zur Prüfung der Bausubstanz der Sporthalle Hillerse inklusive Schwimmhalle mit Nebenräumen wie Duschen und Umkleiden und Erarbeitung von Vorschlägen für Umbauten, Reparaturen oder Modernisierungen zur besseren Durchlüftung und damit Verringerung der Aerosol- und Virenlast
hier: Antrag der Gruppe CDU, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen im Gemeinderat Hillerse
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Jugend-, Sport- und Kulturausschuss der Gemeinde Hillerse Vorberatung
13.01.2022 
Sitzung des Jugend-, Sport- und Kulturausschusses der Gemeinde Hillerse geändert beschlossen     
Verwaltungsausschuss der Gemeinde Hillerse Vorberatung
Gemeinderat Hillerse Entscheidung
15.02.2022 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hillerse geändert beschlossen     
Anlagen:
Antrag Bestandsprüfung Bausubstanz Sporthalle Hillerse-final  

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschluss wird in der Sitzung erarbeitet.

 

 


Sachverhalt:

 

Auf den als Anlage beigefügten Antrag der Gruppe CDU, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen vom 23.12.2021 wird verwiesen.

 

 

Folgende Beteiligungsverfahren wurden eingeleitet:

 

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen:

NEIN

Beteiligung des Seniorenbeirates:

NEIN

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Die finanziellen Auswirkungen hängen unmittelbar mit der Beschlussfassung zusammen.

 


Anlage/n:

Antrag der Gruppe CDU, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen vom 23.12.2021

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Antrag Bestandsprüfung Bausubstanz Sporthalle Hillerse-final (76 KB)