Friedhofspflege (m/w/d)

Mit ca. 220 engagierten Beschäftigten sind wir Tag für Tag im Einsatz für unsere Samtgemeinde und für über 20.000 Bürger*innen. Mit unseren Ideen und Engagement gestalten und verwalten wir die Samtgemeinde Meinersen, eine Kommune im Großraum Braunschweig mit vielen Sport-, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten.

Im Fachbereich Planen & Bauen ist zum 01.07.2024 im Team Planen eine Stelle im Bereich Friedhofspflege zu besetzen.

Die Stelle ist unbefristet und im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6,5 Stunden zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 3 TVöD.

 

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über gärtnerische Kenntnisse und sind handwerklich geschickt
  • Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig
  • Gute Umgangsformen sind Ihnen bekannt

 

Ihre Aufgaben:

  • Grünpflegearbeiten (z.B. Rabattenpflege, Rückschnitt von Sträuchern) sowie kleine Instandsetzungs- und Ausbesserungsarbeiten auf den Friedhöfen Flettmar, Hahnenhorn und im Umfeld der Friedhofskapelle Müden. In begründeten Einzelfällen sind die Tätigkeiten auf weiteren Friedhöfen nicht ausgeschlossen.
  • Überwachung und Pflege der Grabfelder und Ablagestellen für die anonymen Erd- und Urnenbestattungen.
  • Pflege des Umfeldes an der Kapelle und an den Abfallsammelstellen.

 

Wir bieten:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung
  • Eine begleitete, strukturierte Einarbeitung
  • Gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagementangenehmes
  • Angenehmes Betriebsklima (u.a. Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern, Gesundheitstag)
  • Aktive Unterstützung bei der Suche nach einer Kinderbetreuung und vergünstigte Ferienbetreuung für Ihre Schulkinder
  • 30 Urlaubstage und zusätzlich dienstfreie Tage am 24.12. und 31.12.
  • Jahressonderzahlung gemäß § 20 TVöD
  • Leistungsorientierte Bezahlung gem. § 18 TVöD

 

Für Fragen zum Aufgabenprofil steht Ihnen Frau Lammert (Tel.: 05372-89 613) zur Verfügung.

 

Ansprechpartner im Team Personal ist Herr Maron (Tel.: 05372-89 113).

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie mit der Kennung 30/2024 per Mail (als PDF) an personal@sg-meinersen.de

 

Die Bewerbungsfrist endet am 23.06.2024

 

Anmerkungen

Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Mitarbeitenden sowie die Vielfalt unserer Beschäftigten. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass Bewerber*innen mit Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt werden. Ebenfalls werden im Falle gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des NGG (Niedersächsisches Gleichberechtigungsgesetz) bei dieser Stelle Frauen bevorzugt berücksichtigt.

 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie der Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein.

Nach oben springen